Lehre und Lernen für Wissenschaftler, mit Björn Kiehne (Explorism003)

flattr this!

Björn Kiehne (© Björn Kiehne)

Gestern hatte ich das Glück ein weiteres Interview im Bildungsumfeld führen zu können. Zu Gast war ich bei Björn Kiehne, Erziehungswissenschaftler und Erwachsenenpädagoge sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Zentrum für Hochschullehre (BZHL) an der Technischen Universität Berlin. Er ist zuständig für Weiterbildungskonzepte für Lehrende an den Berliner Hochschulen und forscht an Lernbiografien und Konzepten zu Lern-Lehrprozessen von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen.



Mitwirkende: Matthias Fromm

Hier die Themen im Einzelnen:

3 Gedanken zu “Lehre und Lernen für Wissenschaftler, mit Björn Kiehne (Explorism003)

  1. Fand den Podcast interessant. Spannender hätte ich es vielleicht noch gefunden, mehr über die Person Björn Kiehne zu hören, den Menschen hinter der Wissenschaft – aber ich bin da nicht ganz objektiv :-)

    • Siehst Du, ich hatte während des Gesprächs den fast gegenteiligen Eindruck, dass mehr von der Person gar nicht so angebracht wäre, wenngleich es da bestimmt auch interessante Dinge gegeben hätte.

      • Sehe ich :-) Und sage ja, ich bin da nicht objektiv, weil ich Björn ja kenne. Andererseits hatte ich die Beschreibung des Podcasts aber so verstanden, dass es speziell um die _Menschen_ in der Wissenschaft und ihren Bezug dazu gehen soll.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>